02.02.2021

Einbringung Kältekomponenten im Schneesturm

Für den Migros Glarus sind wird damit beauftragt, die Fachplanung Gewerbliche Kälte und die Planung der Wärmepumpe mit dem natürlichen Kältemittel R-744 (CO2) auszuführen.

Zur Zeit werden die ersten Komponenten in die Technikzentrale im 1.OG gefördert. Da die Wärmepumpe und der Co2 Booster ein stolzes Gewicht hinlegen, musste die Einbringung mittels einem separaten Kran durchgeführt werden. Dank guter Planung hinderte uns auch das stürmische Winterwetter nicht an deren Einbringung.

Ein Beitrag von Sandro Stefanutti, Kälteplaner bei der Leplan AG.