CICM Centre Sportif Malley

Kälte- und Wärmeversorgung im Contracting
Das Projekt umfasst den Bau von drei Eisbahnen (Haupt-, Trainings- und Außenanlagen), einem Wasserzentrum, einem Fechtzentrum, einem Schwimmbad  und Tischtenniszentrum. Die Haupteisbahn mit 9.500 Zuschauern erstreckt sich westlich des Geländes. 


Bauherrschaft ewz Stadt Zürich
Objekt Centre Sportif Malley
Status in Ausführung

Aufgabe | Planung

  • Energiezentrale (Kälte, Heizung, Brauchwarmwasser)
  • Kältetechnik
  • Eispiste


Konzeptidee | Projektbeschrieb

Eisfelder 1x Halleneisfeld
1x Trainingseisfeld
1x Ausseneisfeld
Kälteleistung 2000 kW
Heizleistung Hochdruckstufe 800 kW
Leistung Klimasystem 1500 kW
Kältemittel Ammoniak NH3
Kälteverteilung Glykol
Abwärmenutzung Heizungssystem und Warmwasser