09.04.2020

Kennst du deinen ZdE?

In Zeiten, wo das Coronavirus unser Leben bestimmt, ist es umso mehr angebracht, über den Sinn seines Lebens nachzudenken und sein Handeln zu hinterfragen, um allenfalls neue Wege zu gehen.

Eine Nacht im »Café der Fragen« verändert das Leben: Ein kleines Café mitten im Nirgendwo wird zum Wendepunkt eines Lebens. John, Werbemanager und immer in Eile, will eigentlich nur kurz Rast machen, doch dann entdeckt er auf der Speisekarte neben dem Menü drei Fragen: »Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst du ein erfülltes Leben?«. Neugierig geworden lässt sich John auf ein grosses Abenteuer ein: die Reise zum eigenen Ich.

Das Buch „Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky ist wohl eines der bekanntesten Bücher über den Sinn des Lebens. Kein Wunder – es ist sehr einfach und schnell zu lesen und so plakativ, dass man die Lehren daraus ohne viel Interpretation ziehen kann. 

Und du wirst dir Gedanken über den Zweck deiner Existenz (ZdE) machen.

Details zum Buch

(Sandra End)