06.03.2018

Leplan auf der Flucht

Eine nicht alltägliche Situation: eingesperrt in einen Raum, konfrontiert mit einem mysteriösen Fall und der Aufgabe, viele knifflige Rätsel innert 60 Minuten zu lösen. 

Genau das haben die Mitarbeitenden von Leplan gemacht. Es wurde geknobbelt, Notizen gesichtet, Gegenstände begutachtet, zwischen den Zeilen gelesen, Spuren gesucht, analysiert, verdreht, gestaunt und getestet, um schlussendlich nach 60 Minuten in die Freiheit entlassen zu werden. Die einen mit Eigenkraft, die anderen mit Hilfe von Hinweisen von aussen.

Mehr Infos zu Live Escape